Einfache Brötchen, glutenfrei

Einfache Brötchen, glutenfrei

Grundrezept

Unsere foodwunder Brötchen versüßen dir garantiert den Morgen. Mit nur 25 Minuten Backzeit lassen sie sich flexibel zubereiten. Du bestimmst, welche Binde- und Triebmittel du verwenden möchtest.

SCHWIERIGKEIT einfach
MENGE 12 Brötchen
ZUBEREITUNG 15 Minuten
RUHEZEIT unterschiedlich
BACKZEIT
25 Minuten
KERNTEMPERATUR 98 – 100 °C
KÜHLZEIT 60+ Minuten

WAS DU BRAUCHST

420 g Wasser
30 g Öl
1,5 Pckg. (Weinstein-)Backpulver oder Hefe (s.u.)
500 g foodwunder Bio Basis-Mehlmischung
10 g Xanthan (oder anderes Bindemittel)
10 g  Salz
Backpapier / Dauerbackfolie

DEINE WAHL

Verwende ein Bindemittel deiner Wahl, z. B. 15 g Guarkern- oder Johannisbrotkernmehl.

Möchtest du lieber mit Hefe backen?
6 g Frischhefe / 2 g Trockenhefe benötigen eine Teigruhezeit von 6 -8 Stunden.
21 g Frischhefe / 7 g Trockenhefe benötigen eine Teigruhezeit von ca. 1,5 Stunden.

SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Wird mit Backpulver gebacken: Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze (230 °C Heißluft) vorheizen. Kastenform fetten.
  2. Die trockenen Zutaten mischen.
  3. Wasser und Öl und ggf. Hefe in die Rührschüssel geben.
  4. Die Mehlmischung zugeben und mit dem Knethaken bzw. Flachrührer der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  5. Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche geben in 12 gleich große Teigstücke. Drücke jeden Teigling mit der Hand flach. Falte den Teigrand ringsum zur Mitte ein und drücke ihn etwas an. Dreh den Teigling um, sodass die glatte Seite oben ist. Lass ihn noch etwas in deiner Hand kreisen und schon hast du das erste Brötchen geformt. Forme auf diese Weise alle Brötchen.
  6. Ist Hefe im Teig, müssen die Brötchen jetzt abgedeckt gehen, bis das Volumen merklich zugenommen hat. Gegen Ende der Teigruhe den Backofen vorheizen. Backpulverteige können sofort verbacken werden.
    Nicht wundern: Der Teig nimmt nicht immer an Volumen zu, das kann auch erst im Backofen passieren.
  7. Besprühe dein Backblech vor dem Backen mit Wasser. Schneide die Brötchen nach Wunsch ein und besprühe sie ebenfalls mit Wasser.
  8. Schiebe das Blech mit den Teiglingen auf der mittleren Schiene ein und reduziere die Temperatur direkt auf 220 °C bei Ober-/Unterhitze oder 210 °C Umluft. Backe die Brötchen für ca. 25 Minuten bis sie goldbraun sind.
  9. Nimm die Brötchen aus dem Ofen und lasse sie auf einem Gitter auskühlen.

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Bitte beachte, dass alle Kommentare vor der Veröffentlichung vom foodwunder Team freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.