Glutenfreie Früchtetaler

Glutenfreie Früchtetaler

Ohne Ei, ohne Bindemittel

Unsere schnellen und einfachen Früchtetaler sind in wenigen Minuten zubereitet. Bei den Früchten hast du die freie Wahl und nimmst ganz einfach Früchte der Saison oder deine Lieblingssorte. Die glutenfreien Früchtetaler sind außen knusprig und innen weich. Sie schmecken auch am zweiten Tag noch sehr saftig, sind dann aber natürlich nicht mehr so knusprig wie am Backtag. Back sie nach!

SCHWIERIGKEIT normal
MENGE 6 Stück
ZUBEREITUNG 5 Minuten
BACKZEIT 25 Minuten

WAS DU BRAUCHST

200 g Früchte, z.B. Rhabarber oder Heidelbeeren
180 g foodwunder Bio Basis-Mehlmischung
60 g Zucker
2 gestr. TL Backpulver
1 Pr. Salz
120 g Magerquark
50 g Sprudelwasser
60 g kalte Butter
Backpapier
Backblech

DEINE WAHL

Die Früchtetaler gelingen ebenso gut mit laktosefreiem Quark oder einer pflanzlichen Quark-Alternative. Auch die Butter kannst du durch eine pflanzliche Alternative ersetzen oder laktosefreie Butter verwenden. Es kann jede Zucker-Alternative in kristalliner Form verwendet werden.

SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.
  2. Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Die Früchte falls notwendig in kleine Stücke schneiden.
    Tipp: Werden Heidelbeeren verwendet, diese mit dem Messer anpiksen – das verhindert, dass sie beim Backen aufplatzen.
  4. Die Bio Basis-Mehlmischung, Zucker, Backpulver und Salz in die Rührschüssel geben und kurz verrühren.
  5. Quark, Sprudelwasser und die kalte Butter in Stücken zugeben. Alles nur kurz zu einem Teig verkneten. Als letztes 150 g von den Früchten darunter kneten.
  6. Den Teig in 6 Portionen aufteilen. Mit feuchten Händen jeweils zu einer Kugel formen. Diese auf das Backblech legen und mit der Handinnenfläche flachdrücken.
  7. Die restlichen Früchte auf den Früchtetalern verteilen und leicht andrücken.
  8. Jetzt das Backblech auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben und für 20 – 25 Minuten goldbraun backen.
  9. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Früchtetaler noch circa 10 Minuten darauf erkalten lassen.
  10. Mit einem Pfannenwender auf ein Kuchengitter legen und auskühlen lassen oder direkt noch lauwarm genießen.