Glutenfreie Schoko Energy Balls

Glutenfreie Schoko Energy Balls

Ein gesunder Snack für zwischendurch

Diese kleinen Energiekugeln sind schnell und einfach zubereitet und versorgen dich ganz ohne Zuckerzusatz den ganzen Tag – ob bei kleinen Durchhängern am Nachmittag, vor und nach dem Training und natürlich auch unterwegs. Für die glutenfreie foodwunder Variante verwenden wir unser Bio Basis-Müsli mit gesundem Hafer, Datteln, Kakao und Erdnussmus.

SCHWIERIGKEIT einfach
MENGE ca. 20 Stück
ZUBEREITUNG 15 Minuten
BACKZEIT 20 Minuten
ABKÜHLEN 1 Stunde

WAS DU BRAUCHST

200 g weiche Datteln, entsteint
2 gestr. EL Backkakao (optional)
5 EL foodwunder Bio Basis-Müsli
150 g cremiges Erdnussmus oder anderes Nussmus
1 Pr. Salz
100 g gehackte Schokolade der Wahl oder Schokotröpfchen
Wahlweise
50 g gehackte Nüsse

DEINE WAHL

Die Datteln können gut durch helle, getrocknete, weiche Feigen oder getrocknete Soft-Aprikosen getauscht werden. Der Backkakao kann weggelassen werden. Weiße Schokolade schmeckt auch toll.

SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Datteln in Stücke schneiden.
  2. Alle Zutaten, außer der Schokolade, feinst möglich pürieren. Die Maße ist krümelig, das ist richtig.
  3. Als letztes die gehackte Schokolade und wahlweise Nüsse unter die Masse geben.
  4. Mit den Händen die Energy Balls formen und die Masse dabei zusammendrücken.
  5. Im Kühlschrank lagern, die Energy Balls halten sich über Wochen frisch.