Hafer-Tomaten-Kräuter-Dip – glutenfrei und vegan

Hafer-Tomaten-Kräuter-Dip – glutenfrei und vegan

Super aromatisch und lecker cremig

Wohooooo! Unser mediterraner Tomaten-Kräuter-Dip ist eine Wucht. Super einfach und in wenigen Minuten gemacht. Vegan oder nicht - up to you!

SCHWIERIGKEIT einfach
MENGE 250 ml
ZUBEREITUNG 5 Minuten
EINWEICHZEIT
10 Minuten

WAS DU BRAUCHST

50 g foodwunder Bio Haferflocken Kleinblatt
170 ml kochendes Wasser
2 EL Öl
1 Zehe Knoblauch (wer mag)
50 g abgetropfte, getrocknete Tomaten (in Öl oder Lake)
2 Pr. Salz
1/2 Handvoll frisches Oregano / Majoran
1/2 Handvoll frisches Basilikum
2 EL Naturjoghurt

DEINE WAHL

Verwende den Joghurt, den du magst! Ob normal, laktosefrei oder vegan - alles klappt!

SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Die Haferflocken mit kochendem Wasser übergießen, mit einem Löffel verrühren, abdecken und mindestens 10 Minuten quellen lassen.
  2. Knoblauchzehe putzen, getrocknete Tomaten in Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten in den Mixer geben und auf hoher Stufe zu einer cremigen, sämigen Creme pürieren.
    TIPP: Mixe so kurz als möglich, damit die Masse nicht zäh wird. Sollte der Dip zu fest sein, mixe noch etwas Wasser darunter.
  4. Bitte gekühlt lagern, der Dip hält sich so 3 – 4 Tage.

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Bitte beachte, dass alle Kommentare vor der Veröffentlichung vom foodwunder Team freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.